INTERFACE

Mit INTERFACE können unterschiedliche Varianten eines energyPRO Projektes, in dem Parameterwerte zu verändern sind, automatisiert berechnet werden. Eine manuelle Anpassung der jeweiligen Parameter ist somit nicht mehr erforderlich.

INTERFACE dient der automatisierten Gegenüberstellung und dem Vergleich beliebig vieler Auslegungsvarianten, wie beispielsweise der Kapazität von Wärmespeichern, BHKW-Leistungen oder der Größe einer Solaranlage.

Die automatisierte Berechnung erfolgt über eine XML-Schnittstelle, über die energyPRO direkt aufgerufen wird und über die auch der Datenaustausch zwischen energyPRO und einem beliebig anderen Softwaretool ablaufen kann. Dazu stellen wir MS Excel-Tools zur Verfügung.

Funktionen:

  • Analyse der Auswirkung variierender bspw. Brennstoffpreise
  • Variierung von Zeitreihen
  • Optimierung der Auslegungsgrößen von Energieanlagen und Speichern